Zwei Schulen in einer Grundschule Förderschule Aktuelles Schulleben Klassen Schulleitung Kollegium Mitarbeiter Gremien Partner ... auch das noch? Schulsozialarbeit

02. Grundschule

02.1 Einzugsgebiet
Die Didrik-Pining-Schule ist die für die Hildesheimer Oststadt zuständige Grundschule für Kinder aller Bekenntnisse. Die Grenzen des Einzugsbereichs sind im Norden mit dem Bavenstedter Industriegebiet, im Osten mit der Autobahn, im Süden mit der Goslarschen Straße/Goslarschen Landstraße und im Westen mit der Bahnhofsallee, der Zingel und der Gartenstraße grob beschrieben.

Unserem Schulbezirk sind folgende Straßen zugeordnet:
Altfriedweg, Am Marienfriedhof, An der Feuerwache, Augustastraße, Bahnhofsallee, Bahrfeldtstraße, Bavenstedter Hauptstraße, Berliner Straße, Binderstraße, Bismarckplatz, Bismarckstraße, Bodeweg, Bunsenstraße, Butterborn, Daimlerring, Drispenstedter Straße, Eckenerstraße, Eckerweg, Eichendorffstraße, Einumer Straße, Fahrenheitstraße, Feldrenne, Frankenstraße, Galgenbergstraße, Gartenstraße, Goebenstraße, Goethestraße, Goslarsche Landstraße, Goslarsche Straße, Herderstraße, Ilseweg, Kampstraße, Katharinenstraße, Kennedydamm, Krähenberg, Langer Garten, Lessingstraße, Liebigstraße, Louise-Cooper-Straße, Luisenstraße, Lüntzelstraße, May-Eyth-Straße, Moltkestraße, Montoirestraße, Orleansstraße, Pieperstraße, Porschestraße, Roonstraße, Sauteichsfeld, Schillerstraße, Selkeweg, Senator-Braun-Allee, Siedlungsweg, Siemensstraße, Spichernstraße, Steingrube, Stephanstraße, Stresemannstraße, Teichstraße, Thaerstraße, Theaterstraße, Triftäckerstraße, Viktoriastraße, Von-Emmich-Straße, Von-Schwerz-Weg, Von-Steuben-Straße, Von-Thünen-Straße, Von-Voigts-Rhetz-Straße, Wackenstedter Straße, Waterloostraße, Wellenteich, Zeppelinstraße, Zingel

Achtung: Einige Hausnummern der o.g. Straßen sind
einer anderen Grundschule zugeordnet.
nach oben



© 2017 Didrik-Pining-Schule. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.
Sitemap   Impressum   Haftungsausschluss/Disclaimer